Navigation überspringen

Das Fach Deutsch am Seminar

Bücher

Wir, die Fachschaft Deutsch des Seminars Heilbronn, begrüßen Sie herzlich auf unserer Seite.

„Sprache ist ein Schlüssel zur Welt“ heißt es einleitend zu den Leitgedanken des Bildungsplans zum Fach Deutsch.

Weil Sprache sowohl Medium als auch Gegenstand des Fachs ist, hat Deutsch eine Schlüsselfunktion im Fächerkanon des Gymnasiums inne. Im Mittelpunkt des Deutschunterrichts stehen kommunikative Prozesse und grundlegende Kompetenzen im Umgang mit ihnen, die für alle Bereiche des menschlichen Lebens von Bedeutung sind: Sprechen, Zuhören und sich Verständigen, Lesen und Umgehen mit Texten und Medien aller Art, Schreiben, Sprache bewusst wahrnehmen und gebrauchen, über Sprache, ihre Möglichkeiten und Grenzen, nachdenken.

In der Förderung von Lesen und Schreiben erwerben und entfalten die Schülerinnen und Schüler Schlüsselkompetenzen für alle Fächer und beruflichen Wege. Im Umgang mit Literatur, Theater und audiovisuellen Medien entwickeln sie Verständnis für eigene und fremde Welten, sie üben ästhetisches Wahrnehmen und Urteilen und erproben in Prozessen von Identifikation und Abgrenzung Rollen, Konflikte und Identitätsmuster. In der Beschäftigung mit aktuellen Sach- und journalistischen Texten setzen die jungen Menschen sich mit unterschiedlichen Sichten und Verstehensweisen auseinander, reflektieren die Bedeutung und Funktion von Medien, bilden begründete Meinungen und erweitern ihre Möglichkeiten, am gesellschaftlichen Leben wie öffentlichen Diskursen aktiv teilzunehmen.

Deutschunterricht trägt so in hohem Maß zur Identitätsbildung und Persönlichkeitsentwicklung bei.

Vor diesem Hintergrund möchten wir gemeinsam mit den angehenden Deutschlehrerinnen und Deutschlehrern didaktische und methodische Möglichkeiten entwickeln, Unterricht so zu gestalten, dass er Freude an Sprache und Literatur in allen Facetten ermöglicht.

Ausbilder*innen

Studiendirektorin Monika Fuchs     
     Fuchs.Monika@semgym.hn.schule-bw.de

Studiendirektorin Dr. Elisabeth Grünbeck     
     Gruenbeck.Elisabeth@semgym.hn.schule-bw.de

Oberstudienrat Sven Heinzmann     
     Heinzmann.Sven@semgym.hn.schule-bw.de

Studienrat Dominik Siehl     
     Siehl.Dominik@semgym.hn.schule-bw.de

Das Fach Deutsch in der Ausbildung

Was Sie mitbringen sollten, ist Begeisterung für Ihr Fach und Lust, gemeinsam mit jüngeren und älteren Schülerinnen und Schülern auf kreative Weise mithilfe der Sprache Dimensionen der Wirklichkeit zu erschließen. Dazu gehören vor allem

  • Freude an Literatur und Sprache wie auch die Bereitschaft zur Weiterentwicklung des eigenen Lese- und Erfahrungshorizontes und der eigenen medialen Kompetenzen;
  • Offenheit für die Lebenswelten und (medialen) Leseerfahrungen von Kindern und Jugendlichen, für ihre Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten;
  • solides germanistisches Fach- und Überblickswissen sowie
  • fundierte Kenntnisse und sichere Beherrschung der Bereiche Grammatik, Orthographie und Interpunktion.

Ausbildungsplan des Seminars

Zusatzausbildungen und ergänzende Veranstaltungen 

Kooperationen und Außerunterrichtliches

  • Kooperation mit dem Grundschulseminar zur Didaktik des Übergangs
  • Kooperation mit dem Theater Heilbronn
  • Exkursionen (Weimar, Dresden, Berlin, Prag, …)
Weimar
Weimar
Weimar
Weimar
 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.