Navigation überspringen

Astronomie

Zielgruppe /

Voraussetzungen

Referendar*innen, die

  • Mathematik  oder Physik unterrichten.
  • Astronomie in der Jahrgangsstufe unterrichten möchten.

Astronomie Anteil von IMP unterrichten möchten.

Ziele

  • Vermittlung von Grundlagen der Astronomie,
    Astrophysik und Kosmologie
  • Problemstellungen didaktisch reduzieren und mithilfe von einfachen Schulmethoden lösen.
  • Erarbeitung von praktischen Unterrichtsgängen
  • Astronom. Objekte mithilfe phys. Größen beschreiben.
  • Die Astronomie als Beobachtungswissenschaft beschreiben und beobachtete Phänomene mithilfe der Gesetze der Physik und Chemie erklären.


Inhalte

Denk- und Arbeitsweisen der Astronomie

  • Modelle: Dynamisches Universum, Sternprozesse,…
  • Größen: AE, Ly, pc,  ,…
  • Hilfsmittel zur Beobachtung: Koord.Systeme, Sternkarten,…

Unser Sonnensystem

  • Keplers Gesetze, elliptische Planetenbahnen,…
  • Objekte des Sonnensystems
  • Struktur und Eigenschaft der Sonne

Sterne und ihre Entwicklung

  • Parallaxe, Stern-Entfernung, abs. und rel. Helligkeit,…
  • Endstadien, braune Zwerge, Rote Riesen, Chandrasekhar, Schwarze Löcher, Supernova,…

Struktur des Universums

  • Modelle, Hubble,  dunkle Materie/Energie, Endszenarien

Termine / Organisation


Umfang:

  • 7 Blöcke zu je 4 Schulstunden


Dozenten


OStR   Matthias Seiler

Abschluss / Qualifikation / Bescheinigung


Befähigung für das Unterrichten des

2-stündigen Wahlfaches Astronomie

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.